Alles eine Frage der Wahrscheinlichkeit

Was hat es mit den Marken auf sich, von denen ich immer wieder in den Kurzmommentaren berichte? Viele haben mich um nähere Erklärungen gebeten. Hier sind sie nun:

Ist es eigentlich notwendig, den Markt richtig zu prognostizieren, um an der Börse Gewinne zu machen? Bei meinen längerfristigen Spekulationen versuche ich dies zumindest, und in der Vergangenheit auch mit einigem Erfolg. Einschätzungen zur fundamentalen Situation, zur Liquiditätsversorgung und zur Marktstimmung sind hierfür die Basis wie ich es in meiner Anlagephilosophie beschrieben habe. Im kurzfristigen Trading habe ich bis heute hingegen kein Rezept gefunden, die Trends an den Märkten zu prognostizieren. Doch ich habe einen anderen Ansatz entdeckt, der dies auch gar nicht notwendig macht.

Börse ist Zufallsverteilung

In meiner Anlagestrategie “Entgegen der Regel” habe ich die Philosophie, auf der diese basiert, bereits beschrieben. Doch nach der Lektüre folgt natürlich unweigerlich die Frage, wie denn die Wahrscheinlichkeit für Gewinntrades zu erhöhen ist. Die Logik bestätigt die Erfahrung, die ich gemacht habe. Wer am Beispiel des von mir bisher bevorzugt gehandelten DAX irgendwo zufällig in den Markt long oder short einsteigt, und ein Limit zehn Punkte darüber bzw. darunter platziert, der wird bei einem 100 Punkte entfernt platzierten Stop-Loss langfristig betrachtet in elf Fällen zehnmal zehn Punkte gewinnen und einmal 100 Punkte verlieren. Wäre dies auf die Dauer nicht so, hätten wir ja bereits ein automatisches Tradingsystem, das sicheren Profit abwerfen würde. Denn käme es auch bei einem zufälligen Einstieg dauerhaft zu mehr als zehn Gewinntrades  à zehn Punkten auf einen 100-Punkte Verlust, dann könnte man ja einfach blind die Orders platzieren. Käme es hingegen häufiger als alle zehn Mal zu 100 Punkten Verlust, müsste man die Sache nur umdrehen und jeweils den Stop-Loss auf zehn Punkte und das jeweilige Gewinnlimit auf 100 Punkte setzen. Doch so leicht macht es uns die Börse leider nicht. weiterlesen

Seite 2 von 212

Rißes Blog TV

 

Live Erleben & Buchen

  • Zur Zeit keine Termine vorhanden
 
   
 

Kategorien

 
 

Archiv